Revoslot

Mit den Revoslot Modellen werden seit 2019 in loser Folge einzelne Rennen ohne eine Meisterschaft veranstaltet.
Jedes Auto des chinesischen Herstellers ist zugelassen.
Die Räder dürfen rundgeschliffen werden, was immer eine Grundvoraussetzung ist für ein gut fahrendes Modell. Ansonsten bleiben die tollen Fahrzeuge wie sie geliefert werden, wir fahren sie beinahe ‘Ootb’, das heist ‘out of the box’ wie der Slotfachverkäufer sagt.
So entstehen bunte Startfelder aus Porsche 911 und GT1, Marcos, Viper, Ferrari 333 und F40, Toyota Supra und GT-ONE.
 
Alle Revoslot Rennen